Serie Black Monday
Ausführung in Kirschholz mit Polster
Ausführung in Kirschholz ohne Polster
Ausführung in schwarz lackiert mit Polster

Serie Black Monday

Die Möbelserie Black Monday besteht aus hochwertigen Holzmöbeln für den Objekt- und Privatbereich. Der charakteristische Black Monday-Stuhl leitet seine Physiognomie aus der runden Sitzfläche ab, die sich in Lehne und Sockel fortsetzt. Die Möbelserie wurde kontinuierlich erweitert und um eine Esstischkombination und Beistelltische ergänzt. Für jedes Bauprojekt versucht das Büro auch die Möblierung zu entwickeln. Der runde Black Monday-Stuhl stellt eine Weiterentwicklung des Stuhls aus der Frankfurter Café-Bar von 1986 dar.

Der Stuhl ist erhältlich in Kirschholz oder schwarz lackiert, jeweils mit oder ohne Polster. Er wird als Serie von Deutsche Werkstätten hergestellt.