Neubau Marktcarré
Perspektive Platz
Perspektive Gasse
Lageplan
Grundriss EG
Grundriss 3.OG

Neubau Marktcarré

StandortMarkt / Achternstraße, Oldenburg
BauherrBLB Immobilien
Bauvolumen12.900m² BGF
VerfahrenWettbewerb, 1. Preis

In der von uns vorgeschlagenen Stadtfigur verschmilzt die Abstraktion von vier giebelständigen Häusern zu einer einzigen Skulptur, die sich in die gewachsene Stadtstruktur definierter organischer Blöcke einfügt und neue Stadträume ausbildet. Der Sockel aus Naturstein formt mit der plastischen Fassade und den Giebeldächern eine Figur von monolithischem Charakter, die den gegebenen Maßstab aufnimmt, aber dennoch auf gegenwärtige und zukünftige Nutzungen einer sich entwickelnden Stadt zu reagieren weiß.
Das Erdgeschoss sowie das erste und zweite Obergeschoss werden mit Geschäften und Gastronomieangeboten einen wesentlichen Beitrag zur Gestaltung des öffentlichen Raums leisten. Im dritten und vierten Geschoss gruppieren sich Wohnungen, Wohnateliers und Büros um einen Innenhof, der wie ein höhergelegener städtischer Platz die Funktionen verbindet und als Treffpunkt dient.