ABC Cup 2018

Die schönste Nebensache der Welt

Es gibt kaum einen Termin im Berliner Architekten-Jahr, der die gesamte Architektenszene begeistert. Der Architekten Berlin Cup, kurz ABC Cup, vereint Alt und Jung, Freunde und Konkurrenten, Planer und andere Bauschaffende.

Seit 1992 treten jedes Jahr am ersten Samstag im September die Berliner Architekten-Fußballmannschaften zum traditionsreichen Turnier an. Gespielt wird auf Kleinfeldrasenplätzen in gemischten Teams mit Kindern und Frauen, mit insgesamt sieben Feldspielern und einem Torwart. Der Sieger trägt im darauffolgenden Jahr die Verantwortung für die Ausrichtung des Turniers. In diesem Jahr ist das Berliner Büro Max Dudler an der Reihe.

Der ABC Cup findet am Samstag, den 1. September 2018 auf der Sportanlage des FSV Babelsberg 74 statt, in der Rudolf-Breitscheid-Straße 173, 14482 Potsdam, S-Bahn Griebnitzsee.

Der Anpfiff zum ersten Spiel fällt um neun Uhr morgens. Das Finale findet gegen 18.30 Uhr statt. Durch den Tag führt der Autor und Journalist Lucas Vogelsang (u.a. 11 Freunde). Für Fans und Zuschauer gibt es einen nostalgischen Eiswagen, ein Barbecue, eine Cocktailbar und für die Kleinen eine Tombola und eine Kinderolympiade. Der Tag klingt mit Live-Musik am Abend aus.